Select Language
Value for Good | Entwicklung eines Impact Frameworks für Innovation Hub
value, good, consulting, company, sustainability, impact measurement, berlin, germany, clara peron, kathrin bauer
23064
single,single-portfolio_page,postid-23064,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive
Category

1. Sustainability Beratung, 3. Social Impact Beratung

Tags
Accelerator, Impact Framework, KPIs, Nachhaltigkeit, SROI, Strategie, Textilindustrie, Umwelt, Wirkungsmessung

Entwicklung eines Impact Frameworks für Innovation Hub

Klient: Internationale Unternehmensstiftung

 Value for Good hat eine internationale Unternehmensstiftung in der Textilindustrie strategisch beraten und ein Impact Framework für den Stiftungseigenen Accelerator entwickelt, der Tech Start-Ups im Bereich Nachhaltigkeit fördert. Im Rahmen eines Workshops wurde die Theory of Change und die ökologischen Wirkungsindikatoren, die sich in Euros darstellen lassen, entwickelt, damit der Accelerator seine Sozialrendite für jeden Teilnehmer des Programms darstellen kann und noch attraktiver für Investoren wird. Zu diesem Zweck wurden genau Indikatoren im Zusammenhang mit Wasser, CO2, Abfall und Chemikalien festgesetzt und für jeden einzelnen Formeln entwickelt.

 

Nur wenige Monate später ist der Accelerator erfolgreich an den Start gegangen und die ersten Start-Ups im Bereich nachhaltiger Technologien werden bei der Entwicklung, Implementierung ihrer Lösungen und positive ökologischen Wirkung unterstützt.