Select Language
Value for Good | Charlotte Noltenius
value, good, consulting, company, sustainability, impact measurement, berlin, germany, clara peron, kathrin bauer
22933
page,page-id-22933,page-template-default,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive
foto-cn-klein

Charlotte Noltenius ist Associate bei Value for Good. Aus Bremen stammend, hat sie in München, Düsseldorf, Buenos Aires, London und Kapstadt gelebt und gearbeitet. Charlotte ist Wirtschaftswissenschaftlerin mit einem Fokus auf Entwicklungsökonomie. Sie absolvierte ihr Bachelor- und Masterstudium in London. Charlotte bringt mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung als Corporate Communications und Affairs Consultant für internationale Unternehmen bei Value for Good ein. Aus dieser Tätigkeit verfügt sie über Kenntnisse in den Bereichen Change- und Krisenkommunikation sowie CSR und Organisationsentwicklung. Ein Schwerpunkt ihrer bisherigen Tätigkeiten lag in der strategischen Beratung in den Branchen Mode, Konsumgüter, Handel und Medien. Der digitale Wandel und unternehmerisches Handeln sind weitere bestimmende Themen im Leben von Charlotte. 2010 begann sie ihre berufliche Laufbahn in einem schnell wachsenden und heute branchenführenden Internet Start-Up. 2014 war sie Mitgründerin und ist seitdem Gesellschafterin einer Internetplattform, die einen Beitrag zur Lösung der gesellschaftlichen Herausforderungen der digitalen Verwaltung persönlicher Daten und ihres Nachlasses leisten will.

Berufserfahrung:

2013-2016: Consultant, Hartmut Schultz Kommunikation GmbH (HSK), München
Seit 2014: Co-Founder, Digital Heritage GmbH, München
2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Film- und Medienstiftung NRW, Düsseldorf
2010-2011: Associate, traum-ferienwohnungen.de, @Leisure Group, Axel Springer SE, Bremen
2009: Praktikantin, Willi Lemke, Special Advisor to the United Nations Secretary General on Sport for Development and Peace, Bremen

Ausbildung:

2011-2012: Master of Science in Economic History, London School of Economics and Political Science (LSE), London
2006-2010: Bachelor of Science in Economics, School of Oriental and African Studies (SOAS), London

Sprachen:

• Deutsch (Muttersprache)
• Englisch (fließend)
• Spanisch (gut)
• Zulu (Grundkenntnisse)